SFC-Säulen

SFC-Säulen (Supercritical Fluid Chromatography-Säulen) sind spezialisierte Säulen, die in der SFC-Technik verwendet werden. Diese Technik nutzt überkritisches Fluid als mobile Phase, meist CO2, um eine effiziente Trennung von Komponenten zu erreichen. SFC-Säulen sind ähnlich wie HPLC-Säulen konzipiert, müssen jedoch den einzigartigen Eigenschaften des überkritischen Fluids gerecht werden. Sie bieten Vorteile bei der Trennung und Analyse von schwer flüchtigen, thermisch labilen oder sehr polaren Substanzen und finden Anwendung in Bereichen wie Pharmazie, Umweltanalytik und Lebensmittelchemie.

 

Bei MZ-Analysentechnik GmbH finden Sie SFC-Säulen vieler namhafter Hersteller wie Nouryon (ehemals AkzoNobel), Sepax, Waters und für spezielle chiralen Trennungen SFC-Säulen des Herstellers Chiral Technologies. Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl eines passenden Produktes für Ihre Analytik!

Produkte

Preis
Hersteller
Markenname
Produktart
Länge
Innendurchmesser
Partikelgröße
Modifizierung
Modifizierung (Hersteller)
Porengröße
USP Klasse