Hersteller / Nouryon - Kromasil

Nouryon - Kromasil

Seit Anfang Oktober 2018 wird das Traditionskieselgel Kromasil für die Chromato-graphie unter dem neuen Firmennamen Nouryon hergestellt. Die Namensänderung ergab sich aus dem Verkauf von AkzoNobel Specialty Chemicals (früher EkaChemicals™) an The Carlyle Group. Der gesamte Herstellungsprozess läuft in einem vollständig automatisierten Prozess im Multi-Kilogramm-Maßstab ab. Dies garantiert eine optimale Reproduzierbarkeit. Die Kromasil Familie wurde in den letzten Jahren in vier Bereiche eingeteilt: Classic, Eternity, Chiral und SFC. Das traditionsreiche Silicagel Kromasil ist nun auch in Partikelgrößen 1,7µm und 2,5µm für die UHPLC erhältlich. Kromasil Eternity bietet durch eine Modifizierung des Silicas längere Säulen-Lebenszeiten und einen pH Einsatzbereich von 1-12. Das Kromasil Kieselgel ist als Bulkmaterial zum Packen von Dynamic-Axial-Compression-(DAC)-Säulen erhältlich. Es wird von AkzoNobel auch vorgepackt in analytische, semipräparative und präparative Säulen angeboten.

 

Die ClassicShell Säulen stellen die neueste Erweiterung des Sortiments in Richtung Core-Shell-Säulen dar. Sie basieren auf 2,5µm Solid-Core Partikel und sind in C8 und C18 Modifikationen und mit Innendurchmessern 2,1mm und 4,6mm erhältlich.

ACHTUNG! Kromasil stellt seine 21.2mm Innendurchmesser Säulen schrittweise auf 20mm Innendurchmesser um. Die Umstellung erfolgt Stück für Stück, sobald der Bestand an 21.2mm Säulen aufgebraucht ist.

Produkte

Preis
Hersteller
Markenname
Produktart
Länge
Innendurchmesser
Partikelgröße
Modifizierung
Modifizierung (Hersteller)
Porengröße