...jeden Tag besser!

SIE SIND HIER: Gas Leak Detector LD239 - GL-Sciences - MZ-Analysentechnik GmbH

Gas Leak Detector LD239 von GL Sciences
Einfache Gas Austrittsmessung
 
Sonderangebot nur für kurze Zeit!

Ihr Rabatt:
25%





 
Das LD-239 von GL Sciences misst den Gasaustritt durch Wärmeleitfähigkeit zwischen Zielgasen wie Helium, Kohlenstoffdioxid, Argon, Neon usw. und dem Referenzgas. Bei der Gas Chromatographie wird das Leakage Detektor beim Wechsel der Kapillarsäule im Gas Chromatograph eingesetzt. Der Leakdetektor saugt bei der Messung mit einer kleinen Pumpe Luft von der Probe durch eine Wärmeleitfähigkeits-Messzelle und misst den Unterschied der Wärmeleitfähigkeit des Trägergases wie Helium, Argon oder Neon zum Referenzgas.

Nach GL Sciences ist dieses Messgerät zum Detektieren von Gasaustritt das kleinste, leichteste und sensitivste auf dem Markt. Das LD 239 detektiert bis zu 0.0005 mL/min Helium Gas und ist überall mit dem USB Port leicht wiederaufladbar. Als GL-Sciences offizieller Vertriebspartner und Nr-1 Lieferant in Europa ist der Gas Leak Detektor LD 239 ab sofort bei MZ-Analysentechnik GmbH erhältlich.

Spezifikationen:

 Messmethode  Wärmeleitfähigkeit  
 Zielgase:     Helium, CO2, Ar, Ne etc. 
(Gase, deren Unterscheidung zum Referenzgas ausreichend ist)
*Nicht für entzündliche und korrosive Gase 
 
 Senisitivität (He): Standard Reichweite: 0.005 mL/min at minimum Display
Höhste Reichweite: 0.0005mL/min at minimum
 
 Display:  LCD  
 Temperatur:  10 - 40 °C  
 Batterie:  Lithium Ion Batterie installiert
 Wiederaufladbar durch USB Port
 2,5 Stunden für vollständige Wiederaufladung 
 
 Dimensionen:  50 (B) x 20 (H) x 111 (T) mm  
 Gewicht:  95 g ohne Batterie  
 Weiteres:  USB Kabel (1m)
 Sample gas filter (Probe eingebaut)
 Referential gas filter (eingebaut)
 Anleitung
 Garantiezertifikat
 
 
 Art. Nr.  Beschreibung  
 2702-19340  Gas Leak Detector LD239  
 2702-19341  Extra Batterie für LD239  
 2702-19331  Extra USB Kabel  
 2702-19333  Extra Sample Filter  
 2702-19334  Extra Reference Filter  
     


Aktuell
sepaxt-mz-analysentechnik_gmbh_opalshellt-c18_-_neueste_coreshell-saulen

Sepax-Opalshell-C18 neueste Coreshell-Säulen

Opalshell™-C18 Säulen sind die neuesten Säulen von Sepax, die auf der Solid-Core-Technologie basieren.
Mehr lesen...
concise_separations_mz-analysentechnik_gmbh_-_ribosept_rna_saulen

Concise Separations, MZ-Analysentechnik GmbH - RiboSep™ RNA Columns

RiboSep™ RNA Säulen für überlegene Trennungen von RNA-Molekülen
Mehr lesen...
halo_1000a_protein_column

HALO 1000Å Protein Column

AMT präsentiert die weltweit erste Core Shell Chromatographiesäulen mit 1000Å Porenweite
Mehr lesen...
sepax_sec-mals_saulen

Sepax SEC-MALS

Neue SEC Säulen für die Lichtstreuungsdetektion.
Mehr lesen...
titansphere_phos-tio_mp_kit

Titansphere Phos-TiO MP Kit

GL Sciences präsentiert sein neuestes Produkt im Bereich der Anreicherung und Reinigung von Phosphopeptiden.
Mehr lesen...
Termine
mz-at_gmbh_pittcon_2017_chicago_usa

MZ-AT GmbH @ PITTCON 2017, Chicago, USA

Dr. Mathäos Chatziathanasiou war vom 05.03.2017 bis 09.03.2017 auf der PittCon 2017 in Chicago, USA unterwegs.
Mehr lesen...
Newsletter Anmeldung
Name
Firma
E-mail  

Vertriebspartner für

Advanced Chromatography Technologies Advanced Materials Technology Agilent Technologies Inc. AKZO NOBEL BIO-Rad Bonna-Agela CERI CHIRAL CHROMANIK Concise Separations Dikma ES Industries GL Sciences Gracevydac Hichrom IDEX Imtakt i-muchMore 2 K'Prime Technologies MACHEREY-NAGEL MEGA MERCK MICRO-SOLV Mitsubishi Chemical MZ-Analysentechnik GmbH PERKIN-ELMER Porvair PRINCETON RESTEK S*PURE Separation Methods Technology Sepax SGE Analytical Science Shimadzu Corporation Shinwa Shiseido Shodex SIELC Technologies Sumika Supelco Thermo Scientific TOSOH Bioscience Transgenomic United Chemical Technologies vieles Mehr/much More Waters Welch Materials YMC
developed by: I-XPERTS AND CREATIVE