...jeden Tag besser!

SIE SIND HIER: > Kromasil EternityShell - MZ-AT

AkzoNobel - Produkteinführung
Kromasil EternityShell

                                         In Deutschland bei MZ-Analysentechnik

Kromasil EternityShell Säulen von AkzoNobel – alle Vorteile der Kromasil Eternity Säulen
jetzt auch als Solid Core Material


Die Kromasil EternityShell Säulen sind das neueste Mitglied der Kromasil Eternity Familie von AkzoNobel. Sie vereinen die Vorteile der Kromasil Eternity Säulen mit den Vorteilen der Solid Core Technologie. Erhältlich sind die C18-modifizierten Kromasil EternityShell Säulen mit einer Partikelgröße von 2.5 µm in zwei Dimensionen: 2.1 x 50 mm und 2.1 x 100 mm.



Was zeichnet die Kromasil Eternity Serie
von AkzelNobel aus?


Alle Kromasil Eternity Säulen können dank ihres innovativen Herstellverfahrens in einem pH-Wert Bereich von 1 bis 12 eingesetzt werden. Dies ist zum Beispiel bei der Analytik von pharmazeutischen Substanzen interessant: Viele dieser Substanzen sind basisch und liegen bei niedrigem oder neutralem pH-Wert ionisiert vor. In der ionisierten Form werden sie jedoch schlecht reteniert, es resultieren breite Peaks bei gleichzeitig geringer Beladbarkeit der Säule.

Mit den Kromasil Eternity Säulen ist es AkzoNobel gelungen, den pH-Wert Bereich deutlich zu erweitern. Statt wie mit der Kromasil Classic Serie von pH 1 bis 9.5 können Sie bei der Kromasil Eternity Serie mobile Phasen mit einem pH-Wert von 1 bis 12 einsetzen.

Das Ergebnis:
Eine optimale Chromatografie selbst unter extremen Bedingungen, mit der von AkzoNobel gewohnten Robustheit und Chargenkonsistenz.

Was ist das Besondere an der
Solid Core Technologie?


Bei der Solid Core Technologie ist das Packmaterial der HPLC-Säulen nicht wie gewohnt vollporös. Die Partikel haben einen festen Kern (Solid Core), der mit dem eigentlichen, porösen Trennmaterial ummantelt ist. Dieser Trick verkürzt die Diffusionswege der Analyten in der Säule. Die durch Eddy-Diffusion bedingte Bandenverbreitung wird verringert und so die Trennleistung gesteigert. Mit Solid Core Materialien ist sie vergleichbar zu der von sub2µm-Materialien.

Gleichzeitig ist der Rückdruck von Solid Core Materialien deutlich geringer, er entspricht in etwa dem des vollporösen Materials gleicher Größe. Damit sind Solid Core Säulen für U(H)PLC- und HPLC-Anlagen gleichermaßen geeignet.

 
Welche Vorteile haben Sie durch die Verwendung
der Kromasil EternityShell Säulen?


Die Kromasil EternityShell Säulen bieten Ihnen die volle Flexibilität über nahezu den gesamten pH-Wert Bereich. Bisher problematische Analysen können Sie durch eine Anpassung des pH-Werts optimieren, ohne Einbußen bei der Robustheit der Säulen befürchten zu müssen.

Gleichzeitig bieten Ihnen die Kromasil EternityShell Säulen, verglichen mit vollporösen Materialien, eine gesteigerte Trennleistung bei kürzerer Analysenzeit.
 

Fazit: Mit den Kromasil EternityShell Säulen erzielen Sie verlässlich optimale Ergebnisse und können durch die kürzere Analysenzeit Ihre laufenden Laborkosten senken.


Beispiele für Applikationen

Trennung von Lokalanästhetika Trennung von Tricyclischen
Antidepressiva
Trennung von Aromaten
 
 

Technische Informationen

 Modifizierung  C18
 Endcapping
 Ja
 Partikelgröße
 2,5µm
 Innendurchmesser
 2,1µm
 Oberfläche
 110 m2/g
 Kohlenstoffgehalt
 8%
 Verfügbare Längen
 50 mm, 100 mm

MZ-Analysentechnik GmbH ist offizieller AkzoNobel Vertriebspartner in Deutschland. Für weitere Informationen, Preisauskünfte und Angebote kontaktieren Sie uns!


Hier finden Sie weitere Informationen über die neuen Kromasil EternityShell UHPLC-Säulen:

 
 
Kromasil
Eternity Shell
 
 


 
                                                   
 
 

Aktuell
amt_halo_-_die_1000_a_diphenyl_saulen

AMT HALO - die 1000 Å Diphenyl Säulen

Advanced Materials Technology - hat eine neue innovative Wide-Pore Säule entwickelt.
Mehr lesen...
neue_halo_90_a_biphenyl_saulen

Neue HALO 90 Å Biphenyl Säulen

Die neue HALO 90 Å Biphenyl Phase bietet mit einer Kombination aus hydrophoben, aromatischen und polaren Selektivitäten starke Trennleistungen
Mehr lesen...
kromasilr_sfc_saulen_-_fur_die_grune_technologie_-mz-analysentechnik_gmbh

Kromasil® SFC Säulen - Grüne Technologie

Kromasil hat die SFC Familie erweitert, mit zusätzlicher Selektivität und starker Leistung.
Mehr lesen...
ace_hilic-columns_mz-analysentechnik

Neue ACE HILIC-Säulen

ACE HILIC - Neue stationäre Phasen und Method Development Kits
Mehr lesen...
referenzmaterialien_und_standards

Referenzmaterialien und Standards

Eine große Auswahl an Referenzmaterialien und Standards sind ab sofort über MZ-Analysentechnik GmbH erhältlich.
Mehr lesen...
Termine
european_kromasil_prep_symposium_2018

European Kromasil Prep Symposium 2018

Kromasil lädt am Dienstag, den 25. September zum European Kromasil Prep Symposium 2018 nach Frankfurt/Main ein.
Mehr lesen...
analytica_2018_in_munchen

Analytica 2018 in München

MZ-Analysentechnik als Aussteller auf der Leitmesse mit über 35.800 Besuchern.
Mehr lesen...
Newsletter Anmeldung
Name
Firma
E-mail  
developed by: I-XPERTS AND CREATIVE